12/7/13

geirrt…

Vielen lieben Dank für Eure Kommentare gestern zu meinem etwas älteren Bargello!
… aber dann habe ich gesehen, dass meine Daten wohl noch älter sind:

04

05

Diese beiden Irrtümer habe ich gestern entdeckt, als ich mir die Zettel in meiner Kiste noch mal genauer angeschaut habe. Aber gut, wird es halt doch etwas länger dauern, was sind schon 10 Jahre…

Heute werde ich den zweiten Teil von Bonnies Mystery nähen, der Bargello wird allerdings nicht wieder in die Kiste kommen, der soll nun wirklich nach und nach fertig werden. Insgesamt hat er später eine Größe von 1,80m x 2 m, genau passend für´s Bett.

Habt ein schönes Wochenende!

12/6/13

Bargello

Am 18. Juli 2008 habe ich verschiedene Bargellos in Electric Quilt entworfen und einen habe ich angefangen nachzunähen -wahrscheinlich auch in 2008. Die Kiste, in der das angefangene Projekt seither lagerte, habe ich mir nun wieder vorgenommen.
Denn bei Maja auf dem Blog konnte man vor einiger Zeit wunderschöne Bargellos sehen und letztes Wochenende im Kurs hat auch eine Teilnehmerin einen genäht, nun muss meiner auch mal weiter kommen.
Die ersten Streifen sind zusammen genäht:
01
ein ganzer Stapel zugeschnittener Streifen muss noch zu einem Tunnel genäht und wieder in neue verschieden breite Streifen geschnitten werden:02
und einige Streifen lagen noch vorbereitet in der Kiste.03
Auf meinem Notizzettel steht, dass ich 53 Streifen brauche, also habe ich etwas weniger als die Hälfte hier liegen. Und während es draußen schneit und ich auf den nächsten Teil von Bonnies Mystery warte, nähe ich Streifen um Streifen zusammen. Wer weiß? Vielleicht wird der schöne Bargello dann Anfang 2014 fertig, verdient hat er es!

Ich wünsche allen ein schönes zweites Adventswochenende!