Block 1 Sweet Tooth BOM

Für den diesjährigen BOM von Jaybird Quilts gibt es ja wieder ein Stoffpaket mit den Originalstoffen von Robert Kaufman. Die Unis haben eine wunderbare Qualität und es macht sehr viel Spaß mit ihnen zu arbeiten.
Kit
Weil ich aber den Gravity, damit angefangen habe, wollte ich bei diesem BOM auf Unis verzichten. Zum Glück fand ich genau im richtigen Moment bei meinem Großhändler im Regal eine schöne Batikserie von Anthology Batiks. Mit diesen Stoffen habe ich meinen Sweet Tooth Quilt genäht. Und da dieser schon (fast) fertig ist, das Quilten fehlt noch, wird es zu diesem BOM auch in regelmäßigen Abständen, einen Beitrag mit den einzelnen Blöcken geben.

Der Quilt wird eigentlich aus 60 verschiedenen 2,5 inch Streifen plus Hintergrund genäht. Mein Quilt hat lediglich 12 Farben plus Hintergrund.Stoffe Sweet Tooth Quilt
Um Euch die Blöcke in Original Farben auch zeigen zu können, habe ich bei Jaybird Quilts nachgefragt, ob ich die Fotos hier mit auf dem Blog zeigen darf. Und sie haben es gerne erlaubt in Verbindung mit dem BOM und meiner Version.
Stoffe Block 1
So, dies ist Block 1 – Peppermint Swirl
Block 1A Block 1B
Witzigerweise ist der erste Block in lila mit den grünen Dreiecken sehr dicht an den Original Farben. Das ist allerdings Zufall, denn ich hatte das BOM Buch nicht vor mir, als ich für jeden Block 5 Farben zusammen gelegt habe. month1-block1 month1-block2In Lüneburg werde ich meine Batik Variante vom Sweet Tooth Quilt dabei haben, auch ist es möglich beide Versionen als Materialpackung zu kaufen.

2 thoughts on “Block 1 Sweet Tooth BOM

  1. Liebe Saskia,
    wenn ich ehrlich bin, gefällt mir deine Version wesentlich besser. Die Unis mögen ja eine gute Qualität haben, aber die Blöcke wirken schon recht hart. Deine Batiks dagegen machen sich richtig fein.
    Hab einen schönen Sonntag.
    L.G.
    sigisart

Comments are closed.