ein zweiter zu Hause

Vielen lieben Dank für Eure Kommentare zu meinem New York Beauty Quilt :-)

Nun ist auch der zweite Quilt wieder zu Hause angekommen. Genäht habe ich ihn in 2004, also noch ziemlich zu Anfang meiner Patchworkzeit.
Die Blöcke habe ich mit Hilfe des Kaleido Lineals von Marti Michell zugeschnitten und genäht. Dieses Muster habe ich als zweites, direkt nach einem Log Cabin gelernt. Entstanden ist aus dem Probeblock ein Mini Kissen, welches mittlerweile total ausgebleicht ist und die Quiltnähte sind auch schon kaputt.
Das Muster fasziniert mich immer noch und ich werde bestimmt mal wieder ein Kaleidoskop Quilt nähen. Zu der Zeit habe ich noch sehr spärlich gequiltet, lediglich in der Naht, das würde heute sicherlich anders aussehen.

Blue CirclesBlue Circles Detail
Ein Quilt ist noch im Büro meines Mannes, der kommt dann Montag nach Hause.

Und ich weiß, Katzenbilder sind nicht jedermanns Sache, aber bei diesem Motiv konnte ich nicht widerstehen. Es ist ehrlich nicht kalt in unserer Wohnung, meine Katze hat eindeutig nen kleinen Schuss ;-)
Lotta Heizung

Ich wünsche Euch allen ein schönes viertes Adventswochenende!

4 thoughts on “ein zweiter zu Hause

  1. Hallo Saskia,
    der Quilt ist klasse ! Hatte Jörg eine Wanderausstellung im Büro ?
    Katzen sind ja so gar nicht so mein Ding, aber der Foto ist cool ;-))

    Liebe Grüße und schöne Feiertage
    Angelika

  2. Also ich mag Katzenbilder! Und es ist in der tat eine etwas merkwürdige Haltung deiner Samtpfote.
    Mein schon vor Jahren verstorbener Benny hat auch immer auf der Heizung gelgen. Vorzugsweise im Bad. Aber er hatte ein klitzekleines bissen mehr Platz!

    Liebe Grüße und schöne Weihnachten!
    Marion

  3. Liebe Saskia,
    Dein kaleido sieht sehr schön aus, auch mit dem sparsamen Quilting. Und das Bild deiner Katze ist der Hit. Unser ehemaliger Kater lag immer auf der fensterbank und hatte die Pfoten auf der Heizung. Oder aber auf der Abdeckung des Aquariums, da war es auch kuschelig warm.
    LG
    Jeannette

  4. Liebe Saskia,
    auch das ist wieder ein ganz traumhafter Quilt, so wunderschön farbenfroh. Das Foto Deiner Katze ist total süß. Wir hatten bis 2008 auch einen Stubentiger und irgendwie beneide ich die Leute, die Katzen haben noch immer.
    LG Viola

Comments are closed.